Online-Benefiz-Pfingstlehrgang mit Michael Dück und Rudolf Preuß

Anmeldung erfolgt NICHT über Shotokai Leipzig e.V..
Die Daten zur Anmeldung findet ihr weiter unten!

Online-Benefiz-Pfingstlehrgang
22.05.2021 – 09:30-15:00 Uhr

Rudolf Preuß

5. Dan Shotokan
KVN-Landestrainer Kata

Michael Dück

5. Dan Shotokan
HKV-Breitensportreferent

Veranstalter:

Wir veranstalten diesen Lehrgang zu Gunsten des Target e.V. Rüdiger Nehberg. Wir helfen damit, ihren Kampf
gegen die weibliche Genital-Verstümmelung (FGM) fortzusetzen. Bis zu seinem
Tod vor einem Jahr, war dies ein großes Anliegen von Rüdiger Nehberg. Weitere
Infos siehe unter Anmeldungen oder hier: www.target-nehberg.de/de

Wir verwenden das Online-Tool Zoom und sind dabei auf 100 Teilnehmer:innen limitiert. Daher ist eine Anmeldung und die Einhaltung der üblichen Online-Regeln notwendig. Weiter unten findet Ihr alle restlichen Informationen. Die Teilnahme ist freiwillig und daher übernehmen wir auch keine Verantwortung für das, was in Eurem Umfeld geschieht.

Wichtig für alle Zögerer und Zögerinnen: Anmeldeschluss ist der 22.05.2021 um 07:00 Uhr!

Alles klar? Seid Ihr dabei? Wir freuen uns auf Euch und hoffen auf zahlreiche Spenden für die DKMS!
Rudolf & Michael

Michael Dück michael.hamburg@gmx.de 0173/9468951
Rudolf Preuß dojo-preuss@gmx.de

Trainingsort:

Bei Euch zuhause mittels des Online-Tools „Zoom“

Freitag 02.04.2021
Graduierung Bemerkungen
09:30 Uhr – 09:55 Uhr Einwahl Zoom Einwahl / 9:55 Uhr Begrüßung
10:00 Uhr – 10:45 Uhr Unterstufe Rudolf Preuß

Kata Heian Sandan – Kihon und Ablauf

10:00 Uhr – 10:45 Uhr Oberstufe Michael Dück

Kata Wankan – Kihon und Ablauf

11:00 Uhr – 11:45 Uhr Unterstufe Rudolf Preuß

Kata Heian Sandan – Anwendungen

11:00 Uhr – 11:45 Uhr Oberstufe Michael Dück

Kata Wankan – Anwendungen

Pause für alle z.B. in den verschiedenen Breakout Sessions
13:00 Uhr – 13:45 Uhr Unterstufe Michael Dück

Kata Heian Yondan – Kihon und Ablauf

13:00 Uhr – 13:45 Uhr Oberstufe Rudolf Preuß

Kata Nijushiho – Kihon und Ablauf

14:00 Uhr – 14:45 Uhr Unterstufe Michael Dück

Kata Heian Yondan – Anwendungen

14:00 Uhr – 14:45 Uhr Oberstufe Rudolf Preuß

Kata Nijushiho – Anwendungen

Ausklang und Verabschiedung

Trainingspreis:

Wir bitten Euch um eine Spende von z.B. 10,00 € – 35,00 € für Target e.V. – siehe unten.

Spendenzweck:

Mit den Spenden wollen wir Target e.V. Rüdiger Nehberg helfen, ihren Kampf
gegen die weibliche Genital-Verstümmelung (FGM) fortzusetzen. Bis zu seinem
Tod vor einem Jahr, war dies ein großes Anliegen von Rüdiger Nehberg. Weitere
Infos siehe unter Anmeldungen oder hier: www.target-nehberg.de/de

Menschenrechte schützen – Völkerverständigung fördern (Link zum Originaltext)

Die Fakten sind menschenverachtend und unvorstellbar: Täglich werden über 8.000 Mädchen und Frauen ihrer Genitalien und Würde beraubt. Alle 11 Sekunden (!) ein Opfer. Weltweit sind über 150 Millionen Frauen betroffen, die meisten Muslimas. Unsere Strategie ist beispiellos und einzigartig, denn sie lautet: „Mit der Ethik und Kraft des Islam für ein Ende von FGM.“ TARGET suchte den Dialog mit Islamischen Autoritäten, um diese als Verbündete im Kampf gegen den blutigen Brauch zu gewinnen. Eine Erfolgsgeschichte begann.

Da die Weibliche Genitalverstümmelung unrichtig mit Heiligen Schriften und religiöser Pflicht begründet wird und die meisten Opfer Muslimas sind, sehen wir in der Kraft des Islam die größte Chance, die grausame Tradition zu beenden. Wir verfolgen das Ziel, den Brauch in allen Ländern als unvereinbar mit dem Koran und der Ethik des Islam, als Diskriminierung des Islam, zur Gottesanmaßung und zur Sünde zu erklären. Hochrangige islamische Autoritäten haben sich dieser Allianz angeschlossen. Kerngebiet unserer Arbeit ist derzeitig der afrikanische Kontinent.

Durch die Organisation und Finanzierung von Konferenzen erreicht TARGET Meinungsführer als Multiplikatoren im jeweiligen Land. Parallel führt TARGET Aufklärungskampagnen zum Thema Female Genital Mutilation (FGM) mittels der Verteilung des „Goldenen Buches“ zusammen mit Imamen in Moscheen der betroffenen Länder durch. „Das Goldene Buch“ belegt durch sog. Fatwas (Religionsgutachten von hochrangigen Gelehrten des Islam) die Aussage: “Weibliche Genitalverstümmelung ist Sünde und verstößt gegen höchste Werte des Islam.“ Die Imame bilden das Sprachrohr zum „Goldenen Buch“, so gelangt die Kunde von der Moschee bis in die entlegensten Winkel des Landes. Damit werden die Mädchen und Frauen aktiv und nachhaltig geschützt!

Darüberhinaus hat TARGET medizinische Hilfe in die Wüste Äthiopiens gebracht: Die Geburtshilfeklinik steht den geschundenen Mädchen und Frauen des Afar-Volkes zur Verfügung. Inmitten einer Steinwüste, fernab von der Zivilisation, entstand der Ort der Hoffnung, um den Opfern von Weiblicher Genitalverstümmelung die dringend notwendige medizinische Versorgung, Schwangerschaftsvorsorge und Geburtshilfe zu ermöglichen. Hier werden von ca. 50 festen äthiopischen Fachangestellten und einem deutschen Ärzte- und Projektteam in einem Einzugsgebiet von über 70.000 Quadratkilometern mehr als 150.000 Menschen medizinisch versorgt.

Mit jedem gespendeten Euro kommen 88 Cent im Projekt an!

TARGET arbeitet gemeinnützig und finanziert sich ausschließlich über Spenden. Wir garantieren Ihnen: Wir stehen verantwortungsvoll dafür ein, dass Ihre Hilfe bei den Menschen vor Ort ankommt! Unsere Projekte sind nur möglich aufgrund des ehrenamtlichen Einsatzes von Ärzten sowie Menschen, die das Projekt finanziell unterstützen. Durch ein kleines Team und viele ehrenamtliche Helfer halten wir die Kosten so gering wie möglich, denn wir wollen mit Ihrer Spende so viel wie möglich bewirken. Mehr zu den Spendeneinnahmen und Ausgaben finden Sie unter „Finanzen„.

Weblink zur weiblichen Genital-Verstümmelung (FGM) von Wikipedia (Link)

Spenden bitte hier, d.h. überweist bitte den Euch genehmen Betrag z.B. 10 – 30 Euro bis spätestens 28.05.2021 an:

  • Empfänger: Target e.V. Ruediger Nehberg
  • Geldinstitut: Sparkasse Holstein
  • IBAN: DE16 2135 2240 0000 0505 00
  • BIC/SWIFT: NOLADE21HOL
  • Verwendungszweck: „Karate-Pfingstlehrgang 2021“
  • Wenn Ihr zusätzlich zum Verwendungs zweck noch Euren Namen und die Adresse angebt, erhaltet Ihr automatisch eine Spendenbescheinigung

Eine Spendenbestätigung der Gesamtsumme wird im Nachgang auf dieser Seite veröffentlicht. Die Namen der Spender und deren jeweilige Spendensumme bleiben für uns anonym. Wir erfahren von Target maximal die Gesamtsumme und die Anzahl der Spender.

Webseite von Target e.V. RüdigerNehberg: https://www.target-nehberg.de/de

Infos, Anmeldung:

Anmeldung ist notwendig. Ihr findet alles unter www.karate-breitensport.de
Haftung: Keine Haftung für leichte Fahrlässigkeit durch die Veranstalter.

  1. Es gibt ein Limit von 100 Teilnehmer:innen.
  2. Es ist für pro Teilnehmer:in eine separate Anmeldung notwendig.
  3. Zum Anmelden schickt Ihr bitte ein Email an Michael Dück (michael.hamburg@gmx.de). In dem Email sind dann bitte folgende Daten enthalten: Euer vollständiger Name, eine funktionierende Email-Adresse und optional Eure Mobil-Telefonnummer. Ohne Telefonnummer nix Warteliste.
  4. NEU: Wenn Ihr z.B. bei einer Doppelanmeldung mehr als einen Zoom-Platz benötigt, schreibt auch dies bitte mit dazu. Paare oder Familien teilen sich häufig einen Zoom-Zugang.
  5. Jede korrekte Anmeldung wird zeitnah per Email bestätigt mit einer Zusage, Absage oder einem Hinweis auf die Warteliste – Achtung, Ihr erhaltet kein sofortiges Auto-Email!
  6. Wer sich angemeldet hat, aber dann doch verhindert ist, meldet sich bitte immer so schnell wie möglich per Email bei Michael Dück ab (michael.hamburg@gmx.de), damit Teilnehmer:innen von der Warteliste nachrücken können.
  7. Die Zugangsdaten, die am Tag vor dem Training verschickt werden, bitte nicht an andere weiter leiten. Das wäre unfair, wenn angemeldete Teilnehmer:innen bei einer vollen Veranstaltung draußen bleiben müssten, weil sich nicht gemeldete Teilnehmer:innen eingeschlichen haben.
  8. Datenschutz: Eure Anmeldedaten werden nur für den Zweck der Registrierung und Zusendung der Zoom-Meeting-Daten verwendet und nach der Aktion wieder gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet oder sonstiger Schindluder damit getrieben.
  9. Anmeldeschluss ist der 22.05.2021 um 7:00 Uhr.

 

Ausschreibung hier herunterladen: