Training ab 17.01.2022 wieder regulär unter 2G+ Regelung

Das Training startet wieder

Liebe Mitglieder,

endlich ist es soweit, endlich darf wieder voll trainiert werden!

Wir freuen uns, dass wir Euch ab 17.01.2022 wieder Training anbieten können. Es finden bis auf weiteres alle Trainingseinheiten statt (außer Dienstag Karate). Bitte beobachtet immer unseren Kalender und Eure Mails falls kurzfristige Informationen zu Euch kommen.

Das Training findet aktuell gemäß der 2G+ Regelungen – laut der Verordnungen in Leipzig und Sachsen statt.

Informationen zu den aktuellen Regelungen speziell in Leipzig findet Ihr immer auf der Seite der Stadt Leipzig unter: https://www.leipzig.de/
Die übrigen Informationen zu den Landesregelungen in Sachsen findet Ihr immer unter: http://coronavirus.sachsen.de/

Wir freuen uns, wenn wir Euch  zum aktiven Training in unseren Hallen wiedersehen!

Eurer Vorstand

Erforderliche Corona-Schutzmaßnahmen ab 13.09.2021

Erforderliche Corona-Schutzmaßnahmen

Liebe Mitglieder und Interessierte,

die aktuelle Corona-Schutzverordnung sieht vor, dass die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getesten) dann einzuhalten ist, wenn der Inzidenzwert an 5 aufeinander folgenden Tagen über 35 liegt. Seit dem 6. September hat Leipzig diesen Wert überschritten. Darum ist davon auszugehen, dass ab Freitag die 3-G-Regel angewendet werden muss.

Was bedeutet das?

Am Training kann teilnehmen, wer entweder geimpft oder genesen ist bzw. einen negativen Test vorlegt. Letzterer darf nicht älter als 24-Stunden sein.

Kinder bis 6 Jahre

unterliegen keiner Testpflicht.

Für Schulkinder

die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Verordnung unterliegen, besteht keine Pflicht zum Nachweis des Testes (§ 4 Abs. 4 SächsCoronaSchVO). Eine Teilnahme am Sportbetrieb ist daher ohne dessen Vorlage möglich.

Für Eltern, die ihre Kinder zum Sport bringen gelten die vorgenannten Regeln nicht. Sie müssen jedoch einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Die Trainer erfassen die Anwesenheit und überprüfen die 3-G.

Ab wann gelten diese Regeln?

ab 13.09.2021

Ihr habt Fragen zu den Maßnahmen in unseren Trainings, dann sendet uns einfach eine Nachricht per Kontaktformular.