Schwerpunkt gesetzt: Montags trainieren Grün und Blau

Bereits nach neuem Prüfungsprogramm (gültig ab 1. Januar 2020) trainiert Volker Swoboda (2. Dan Shotokan, JKS) nun montags seine Schüler für den blauen Gurt (6. Kyu, 5. Kyu + 4. Kyu). 

„Ladet euch schon mal das Prüfungsprogramm runter“, so seine Empfehlung für die Zukunft. Heian Katas, Tekki Shodan sowie das Bunkai und das Kihon findet ihr bis März konzentriert im Dojo Heinrichstraße (20:15 Uhr bis 21:30 Uhr).

 

„Bringt immer genügend zu Trinken mit“,  so Volker weiter, „wir stärken mit unserem Training den Geist und halten den Körper fit!“

Natürlich sind stets alle Graduierungen herzlich willkommen sich dem Training anzuschließen. Die neue Prüfungsordnung ab 2020 findet ihr natürlich auf unserer Seite.